Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben.
Sieg oder Spott, folg deinem Gott!



Dienstag, 7. Februar 2012

7100 Jahre alter Brunnen entdeckt

RP Online
Di, 07 Feb 2012 14:42 CST

 Bonn. Bei der Jahrestagung der Archäologen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) in Bonn wurden gestern herausragende Funde des vergangenen Jahres vorgestellt. Als spektakulär stufen die Archäologen den Fund des bisher tiefsten Holzbrunnens der europäischen Steinzeit ein. Der bei Merzenich-Morschenich im Kreis Düren entdeckte Brunnen ist etwa 7100 Jahre alt und 15 Meter tief. Bei der Ausgrabung wurden außerdem organischen Reste gefunden, die Aufschlüsse zur Umwelt und Lebensweise jener Zeit geben können. Außerdem ist im LVR-Landesmuseum in Bonn ein gut erhaltener Schienenarmschutz aus Messing zu sehen, der bei Kalkar gehoben wurde. Experten schätzen, dass der Armpanzer eines römischen Soldaten aus der Zeit zwischen 75 und 125 nach Christus stammt.

cvh