Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben.
Sieg oder Spott, folg deinem Gott!



Dienstag, 26. Juni 2012

Reise durch den Weltraum (Video-Dokumentation)


Bevor wir uns der Mythologie des Germanentums widmen, sollten wir uns das Universum anschauen. Das Universum ist ein Wunder. Seine scheinbar unendliche Weite fasziniert die Menschheit seit jeher. Denn ein Blick in den Nachthimmel wirft unweigerlich Fragen auf: Was existiert dort draußen? Wo endet es? Und wie hat alles begonnen?


Auf der Suche nach Antworten begibt sich diese Reportage auf eine Reise von hier bis zur Unendlichkeit bis zum Rand des Universums. In spektakulären Bildern und mit Hilfe modernster Computeranimation führt dieser Film vorbei an Mond und Nachbarplaneten, hinaus aus unserem Sonnensystem und zu fernen Galaxien bis hin zum Rand des Universums selbst.


Dieser Film macht das bislang Unsichtbare sichtbar vom Urknall und gigantischen schwarzen Löchern bis hin zu den spektakulärsten Phänomenen des Weltalls.



Quelle: National Geographic 2010
FULL HD VERSION...Dokumentation über das Weltall in Spielfilmlänge.